Ausrüstung

Es gibt ein paar Änderungen an der Ausrüstung, sowie einige neue Gegenstände.

Die klassische Meisterarbeit wird abgeschafft. Es wird ab sofort Qualitätsstufen für Waffen, Rüstungen und allgemeine Objekte geben.

Um die Qualität einer “Meisterarbeit” zu erkennen gibt es im Grunde 3 Möglichkeiten. Möglichkeit 1 wäre den Wert des Gegenstandes anhand des Spielverhaltens zu schätzen. Dies birgt natürlich das Risiko, dass man sich verschätzt. Möglichkeit zwei ist die Fertigkeit Schätzen zu benutzen, um die Qualität des Gegenstandes direkt einzuschätzen. Der Schätzen SG dazu beträgt 10+2 pro Qualitätsstufe. Die dritte Möglichkeit besteht daraus, die Qualität über eine speziell dazu ausgerichtete Fertigkeit zu schätzen (z.B. Handwerk Waffen für die Qualität eines Schwertes, Handwerk Rüstungen für eine Rüstung oder Schild, Handwerk Büchsenmacher für eine Schusswaffe, Heilkunde für eine Heilertasche, usw.). Der SG dazu setzt sich aus 10 + 1 pro Qualitätsstufe des Gegenstandes zusammen.

Des weiteren gibt es ein paar Änderungen an den Schilden und dem Gesteppten Waffenrock, es wurde am Bogen und an der Armbrust etwas geändert, es gibt wieder Helme, und neu auch Schusswaffen.

Ausrüstung

Die Schatten von Callenberg Totenklinge